Blog: Auf den Spuren der Kelten

Die beiden neuen keltischen Hausmodelle werden im Anschluss an die beiden Wohngebäude am Südhang errichtet. In einem der Häuser wird ein Ausstellungsraum eingerichtet, der den Besuchern die Höhepunkte der Besiedlungsgeschichte mit modernster interaktiver Technik vermittelt. Für die Einrichtung des zweiten Gebäudes sollen Mobiliar und Hausrat nachgebildet werden, die aus spätkeltischer Zeit bekannt sind. Die Bauarbeiten laufen bis Ende 2019 parallel zum Normalbetrieb des Freilichtmuseums. Gerne können unsere Besucher das Keltendorf weiterhin besichtigen und die Fortschritte der Bauarbeiten mit eigenen Augen verfolgen. 

Verfolgen Sie die Bauarbeiten an den neuen keltischen Hausmodellen auf unserem Blog: celtovation.wordpress.com.

212425272829